Stadtbibliothek Lörrach
Basler Str. 152
79540 Lörrach
 
Tel.: 07621-3044
Fax: 07621-3045
stadtbibliothek@loerrach.de

Veranstaltung

Leseförderung für Kinder mit den Buchhüpfern

Do, 14. Januar 2021
15:30-16:00 Uhr

Die Buchhüpfer treffen sich einmal im Monat am Donnerstag. Gemeinsam mit Karl, dem Känguru, sehen wir uns ein Bilderbuch an. Passend dazu spielen oder basteln wir.
^
Beschreibung

Buchhuepfer Lesestart „Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung für Kinder von 3 bis 5 Jahren. Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, lernen besser lesen und haben mehr Spaß daran.
Es gibt jeden Monat zwei Termine, jeweils an einem Donnerstag direkt nacheinander um 15.30 Uhr und 16.30 Uhr.

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungssaal der Stadtbibliothek (UG) statt.

Anmeldung erforderlich.




Lesestadt_Loerrach_Sparkasse_Logo

^
Hinweise

Teilnahmebedingungen

Um Sie und uns vor einer Übertragung des Coronavirus zu schützen, gelten bei Ihrem Veranstaltungsbesuch in der Stadtbibliothek bis auf weiteres verbindliche Hygieneregeln.
Beim Besuch einer Buchhüpfer-Veranstaltung bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

  • Die Buchhüpfer treffen sich bis auf weiteres im Saal der Stadtbibliothek. Dieser befindet sich im Untergeschoss und ist über das Treppenhaus sowie den Lift zu erreichen.
  • Der Zutritt zum Haus ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) möglich. Am Sitz­platz darf die MNB abgenommen werden. Kinder unter 6 Jahren sind von der Masken­pflicht ausgenommen. Sie haben in der Bibliothek die Möglichkeit zur Händedesinfektion.
  • Aufgrund der geltenden Coronaverordnung ist eine Anmeldung zur Veranstaltung zwingend notwendig. Hierbei müssen alle Personen angemeldet werden, die an den Buchhüpfern teilnehmen. Bitte geben Sie dafür die Namen aller Personen und ihre Telefonnummer an. Sie können sich telefonisch (07621 – 3044), per Mail (stadtbibliothek@loerrach.de) oder persönlich in der Stadtbibliothek (EG) anmelden. Eine spontane Veranstaltungsteilnahme ist derzeit leider nicht möglich.
  • Die Position der Sitzkissen ist auf dem Boden markiert. Bitte bleiben Sie mit Ihrem Kind / Ihren Kindern im entsprechenden Bereich, um den Mindestabstand einzuhalten. Das Singen des Begrüßungs- und des Abschiedslieds muss bis auf weiteres leider entfallen.
  • Wir bereiten passend zum gelesenen Buch ein Bastelangebot vor, das sie mit nach Hause nehmen und dort gestalten können.

Aufgrund der Dynamik der Coronalage kann es kurzfristig zu Änderungen oder Absagen kommen. Bitte informieren Sie sich vorab über unsere Website.

Sollten Sie sich krank fühlen und/oder typische Symptome einer Infektion mit dem Corona­virus (Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen) bei sich bemerken, sollten Sie von einem Veranstaltungsbesuch absehen. Grundsätzlich ist Personen mit Symptomen oder auch Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, der Zutritt zur Stadtbibliothek untersagt. (Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2).


^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken