Ansprechpartner


Frau Anne Schäble
Tel. : 07621-3044
a.schaeble@loerrach.de


Wir sind telefonisch für Sie da
Di./Do./Fr.          10.30 - 12.00 Uhr
Di./Mi./Do./Fr.    14.00 - 16.00 Uhr
Wussten Sie schon... ?


Unser BAUSTEIN 1: Tablet-Rallye deckt folgende Inhalte aus dem aktuellen Bildungsplan ab:
  • dem Alter entsprechend durch mediengerechtes Handeln an der Medienwelt teilnehmen
  • auf fachliche und pragmatische Grundlagen im Medienbereich zurückgreifen

Unser BAUSTEIN 2: Medienkompetenz deckt folgende Inhalte aus dem aktuellen Bildungsplan ab:
  • Themen recherchieren, Quellen auswählen
  • Quellen für das Textverstehen nutzen (Lexika, Wörterbuch, Internet)
  • Medien hinsichtlich ihrer Darbietungsform und Kommunikationsfunktion beschreiben

Baustein 1 "Tablet-Rallye" / Baustein 2 "Medienkompetenz"

Unsere Führungen ab der 5. Klasse zielen auf den Erwerb verschiedener Kompetenzen ab.
Diese Kompetenz-Führungen sind als Bausteine konzipiert.
Klassen, die alle vier Bausteine durchlaufen, haben am meisten Nutzen durch das Konzept - es ist jedoch keine Voraussetzung für die Durchführung eines Bausteins mit einer Klasse, dass diese den vorherigen kennt.
In der Zeit zwischen der 5. Klasse und 9. Klasse (oder höher) kommen die SchülerInnen im Idealfall zu insgesamt vier Terminen in die Stadtbibliothek, bei denen jeweils der Erwerb einer anderen Kompetenz im Mittelpunkt steht.


BAUSTEIN 1: Tablet-Rallye

Inhalt
 
Die Schüler entdecken mit einem Tablet und der App Actionbound spielerisch die Stadtbibliothek. Dabei beantworten sie verschiedene Fragen rund um die Bibliothek, von Rechercheaufgaben über Mathe-Rätsel bis hin zu Suchaufgaben. So erkunden die Schüler selbständig das Gebäude und die Medien.
 
Dauer
 
Die Führung dauert ca. 90 Minuten.
 
Ablauf
 
Zu Beginn bekommen die Schüler eine kleine Einführung wie z. B. eine einfache Katalog-recherche funktioniert, anschließend beginnt direkt der Praxisteil. Die Klasse wird in Gruppen aufgeteilt, jede Gruppe bekommt zusammen ein Tablet. Um die Fragen zu beantworten, die den Schülern mit der App gestellt werden, müssen die Gruppen durch die Stockwerke der Bibliothek.
Am Ende werden die Aufgaben zusammen ausgewertet und die Ergebnisse der einzelnen Gruppen angesehen.
Falls noch Zeit ist, haben die Schüler danach Gelegenheit, zu stöbern.

In Sachen Bibliotheksausweis

Für die SchülerInnen ist es motivierend, direkt nach der Führung bei uns ausleihen zu können. Dazu benötigen sie einen Bibliotheksausweis.
An diejenigen SchülerInnen, die noch keinen Bibliotheksausweis besitzen, sollten Sie vor der Führung Anmeldeformulare und Benutzungsordnungen austeilen.
Diese müssen von den Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden, damit wir am Tag der Führung Bibliotheksausweise für die SchülerInnen ausstellen können.
Anmeldeformulare und Benutzungsordnung können Sie auf dieser Seite herunterladen oder im Voraus an der Information im 2. OG in der Bibliothek abholen.



BAUSTEIN 2: Medienkompetenz

Inhalt

Die SchülerInnen lernen die verschiedenen gedruckten und elektronischen Medienarten mit deren Vor- und Nachteilen näher kennen. Anhand von Lexika und anderen Büchern, CD-ROMs und dem Internet lösen die SchülerInnen im Rallyeteil Aufgaben.

Dauer

Die Führung dauert ca. 90 Minuten.

Ablauf

Zuerst vermittelt eine Powerpoint-Präsentation im Theorieteil das notwendige Wissen.
Darauf folgt eine Führung durch die für die SchülerInnen relevanten Bereiche.
In der anschließenden Rallye wenden die SchülerInnen das im Theorieteil Gehörte gleich praktisch an.
Danach werden die Ergebnisse des Rallyeteils zusammen besprochen.

Variationsmöglichkeiten der Führung

Für den Rallyeteil stehen verschiedene Themen zur Auswahl bereit.
Sie können sich zwischen „Tiere“, „Das alte Ägypten“, „Der Mensch“ oder „Märchen, Sagen und Gedichte“ entscheiden - je nach Interesse Ihrer Klasse.

Weiterhin haben wir je nach Konzentrationsfähigkeit der Klasse verschiedene Varianten der Führung entwickelt, um auf die unterschiedlichen Klassen möglichst individuell eingehen zu können.

In Sachen Bibliotheksausweis

Für die SchülerInnen ist es motivierend, direkt nach der Führung bei uns ausleihen zu können. Dazu benötigen sie einen Bibliotheksausweis.
An diejenigen SchülerInnen, die noch keinen Bibliotheksausweis besitzen, sollten Sie vor der Führung Anmeldeformulare und Benutzungsordnungen austeilen.
Diese müssen von den Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden, damit wir am Tag der Führung Bibliotheksausweise für die SchülerInnen ausstellen können.
Anmeldeformulare und Benutzungsordnung können Sie auf dieser Seite herunterladen oder im Voraus an der Information im 2. OG in der Bibliothek abholen.



Wie melde ich mich an?

Schicken Sie uns hier eine Buchungsanfrage.