Informationen für ihren Besuch in Corona-Zeiten

Bitte beachten Sie nachfolgende Informationen zu unseren aktuellen Öffnungszeiten, Nutzung der PC-Arbeitsplätze, etc.

Sie können das Angebot der Stadtbibliothek zu den regulären Öffnungszeiten nutzen.
 
Um unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus zu leisten und die Auflagen der Corona-Verordnung des Landes BW zu erfüllen, gelten folgende Regelungen beim Besuch der Stadtbibliothek:

  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Abstand halten (mind. 1,5 Meter)
  • bitte vor dem Eingang links auf Einlass warten, damit im Eingangsbereich der Abstand gewährleistet werden kann
  • begrenzte Besucheranzahl im Haus
  • zügig Medien aussuchen, damit auch andere die Möglichkeit haben, die Bibliothek zu besuchen
  • sehen Sie bitte in folgenden Fällen von einem Besuch der Stadtbibliothek ab:
    • Sie fühlen sich krank oder zeigen typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus (Husten, Fieber, Halsschmerzen, Geruchs- oder Geschmacksstörungen)
    • Sie hatten innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person


Folgendes ist möglich:

  • Ausleihe
  • Rückgabe (während und außerhalb der Öffnungszeiten auch über den Rückgabekasten möglich)
  • Neuanmeldung und Verlängerung des Leserausweises
  • Nutzung unserer Zeitungsleseplätze im EG sowie der Lesesessel für Einzelpersonen im 3. OG für maximal 30 Minuten
  • Nutzung von PC- und Lern-Arbeitsplätzen für Einzelpersonen
  • Nutzung der Recherche-Kataloge sowie des Kopierers


Wichtige Hinweise zu Ihrem Veranstaltungsbesuch

Ab September 2020 starten wir wieder mit einem Großteil unserer Veranstaltungen und freuen uns auf Ihren Besuch!
Bei Veranstaltungen in der Stadtbibliothek bitten wir Sie, sich an folgende Vorgaben unseres Hygienekonzeptes zu halten:

  • die Besucherzahl für unsere Veranstaltungen ist auf Grund der geltenden Abstandsregelungen begrenzt. Eintrittskarten können deshalb nur im Vorverkauf erworben werden
  • bitte nutzen Sie die am Einlass zur Verfügung gestellte Möglichkeit zur Händedesinfektion
  • achten Sie bitte darauf, mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Besucher*innen einzuhalten und vermeiden Sie Kontakte wie Umarmungen oder Händeschütteln
  • im Haus ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen; diese kann nur am Sitzplatz abgelegt werden
  • wir sind dazu verpflichtet, die Kontaktdaten aller Teilnehmer*innen zu erfassen, um im Falle eines Corona-Ausbruchs eine schnelle Nachverfolgung gewährleisten zu können. Die Daten werden mithilfe eines Kontaktdaten-Formulars erfasst und nach vier Wochen gelöscht
  • bitte warten Sie nach Eintritt, bis Ihnen Sitzplätze zugewiesen werden; eine freie Sitzplatzwahl ist leider nicht möglich
  • es können maximal zwei Personen direkt nebeneinander sitzen
  • unsere Räumlichkeiten werden vor, während und nach der Veranstaltung durch geöffnete Fenster und Türen sowie unsere Lüftungsanlage belüftet
  • Kontaktoberflächen wie Türklinken und Handläufe werden mehrmals täglich gereinigt

Unsere Mitarbeiter wurden entsprechend unseres Hygienekonzepts geschult, um die Einhaltung aller Maßnahmen und Regeln zu gewährleisten.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe.
Das Team der Stadtbibliothek